Ras Sudr - Ägypten

STEHBEREICH ca. 100m
WELLENBILD flach  
WINDBILD                                 Der Wind bläst sideshore von rechts / schräg auflandig ohne Verwirbelungen. Die beste Windausbeute ist von März bis November. In dieser Zeit bläst der Wind konstant von morgens bis abends.
EINSTEIGERTAUGLICH          empfehlenswert
GEEIGNET FÜR KITELEVEL Anfänger bis Profi
STRAND feinsandig
PARTYFAKTOR eher ruhig
FAMILIENTAUGLICH gut für Familien
KITECENTER IM REVIER Skyriders Ras Sudr
WINDSURFCENTER IM REVIER Club Natalie Simon

Ras Sudr

Revierbeschreibung

Das Revier befindet sich in einer Lagune, der riff- und korallenfreie, sandige Untergrund entlang des Strandes macht Neoprenschuhe überflüssig. Die wunderschöne Landschaft ist geprägt durch Lagunen und eine der schönsten Wüsten, der Wüste Sinai. Durch das türkisblaue Wasser und den weißen Sandstrand wirkt es fast schon karibisch und entlockt den meisten Gästen einen Ausruf von Begeisterung. Für Anfänger und Aufsteiger gibt es einen breiten und über einen Kilometer langen Stehbereich. Je nach Gezeitenstand und Körpergröße variiert die stehtiefe Zone etwas. Der Einstieg liegt ca. hundert Meter in Luv von der Skyriders Station. Zum Üben geht ihr am besten ein paar hundert Meter am Strand entlang nach Luv - dort ist mehr als genug Platz.

Hotels

PARADISE HOTEL

Paradise Hotel Ägypten - Ras Sudr EDV Code: RAS003 Lage An der Westküste der Sinai-Halbinsel etwa 80 km südlich der Mündung des Suez-Kanals ...

Die Windstatistik