Schritt 5

Der Wasserstart

Gerade am Anfang macht die Kitekontrolle ca. 60-80 Prozent vom Kiten aus. Wenn das sitzt, kommt das Board ins Spiel.

Füße in die Fußschlaufen stecken, Board in Fahrtrichtung ausrichten, klein machen, Po Richtung Board, tief Luft holen und los geht’s:

Mit dem Kite eine Kurve fliegen (wie vorher beim Body Drag trainiert), denn das gibt die nötige Power. Jetzt aktiv aufstehen und schön auf den Kite achten.

Tipp: Das Grinsen kommt von selbst.

 

Wasserstart

Wasserstart
Wasserstart